Seitenbereiche
Inhalt

Welche Einheitswerte sind ab 2017 Basis für die Sozialversicherung?

Der Einheitswert ist für viele land- und forstwirtschaftliche Betriebe die Basis für die Ableitung der Beitragsgrundlage. Die Einheitswerte wurden im Zuge der Hauptfeststellung 2014 neu festgestellt und ein Großteil der Hauptfeststellungsbescheide ist bereits zugestellt worden. Diese neuen Einheitswerte sind nun für die Sozialversicherung ab 1.1.2017 relevant.

Die Sozialversicherung der Bauern ist an den von der Finanz per Bescheid festgestellten Wert gebunden. Ist dieser Bescheid einmal rechtskräftig, so gelten diese Werte auch zwingend für die Sozialversicherung. Nachträgliche Änderungen des Einheitswertes haben ihre Wirksamkeit für die Sozialversicherung erst mit dem auf die Zustellung des Bescheides folgenden Quartal.

Welche Auswirkung hat nun der neue Einheitswert konkret im Jahr 2017?

Auf der Homepage der Sozialversicherungsanstalt der Bauern (www.svb.at) finden Sie auch einen Beitragsrechner, mit dem Sie als Orientierungshilfe unverbindlich die Beiträge durch Eingabe der neuen Einheitswerte berechnen können.

Stand: 28. September 2016

Bild: kantver - Fotolia.com

Rossbacher & Partner ➜ Wir sind Ihr Steuerberater & Wirtschaftsprüfer mit Standort in Klagenfurt. Sollten Sie Fragen zu dieser News oder zu unseren Dienstleistungen haben, dann würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

ROSSBACHER & PARTNER Wirtschaftstreuhand und Steuerberatungs GmbH
Kanzlei Mag. Wolfgang Rossbacher

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.